Blog

Hyperwave Release 2020

28.07.2020 / in Allgemein

IS/8.2. Logo

Wie jedes Jahr bringen wir auch heuer wieder eine neue Release mit vielen Neuerungen.

Der Schwerpunkt der Entwicklung lag darauf die gewonnenen Erfahrungen von unseren Kunden mit den neuen Funktionen der IS/8 in das Produkt einfließen zu lassen.
Das ist uns auch sehr wichtig, da der praktische Einsatz immer zusätzliche Anforderungen mit sich bringt.
Es gibt immer noch heftige Diskussionen über den Sinn und Nutzen von Social Media Komponenten im Unternehmen bei unseren Kunden. Wo ist der Mehrwert, was ist nur Ablenkung, wie viel Schulung ist notwendig, usw.?
Die DSGV spielt dabei natürlich auch eine nicht unwesentliche Rolle, den auch im Unternehmen fragt man sich welche Daten darf ich überhaupt verwenden?
Es gilt die Regel, Social Media Daten sind fast immer personenbezogen. Ein Kommentar, ein “Like” oder eine Nachricht haben einen Autor, darf ich mir merken wer etwas ge-liked hat, dürfen das andere sehen, will ich als Autor eines Dokumentes erscheinen?

Viele der zugrundeliegenden rechtlichen Fragen und Probleme können wir nicht beantworten oder aus der Welt schaffen, genauso wie wir nicht ihre Unternehmenskultur ändern können. “Sharing” von Informationen, sowie generell das Zusammenarbeiten ist primär eine Kultur und keine Werkzeugfunktion. Wir können das nur mit unserem Produkt dh. ihrem Werkzeug unterstützen! (*2)

Damit diese Unterstützung bestmöglich erfolgt haben wir viele Erweiterungen bei unseren Social Media Komponenten eingeführt.
Unsere Chat-Funktion sowie die Dokumentdiskussionen werden gerade in Zeiten von Homeoffice sehr gerne genutzt. Nur was hilft mir die Chat-Möglichkeit wenn ich nicht erkennen kann ob mein Gegenüber gerade online ist (oder heute überhaupt arbeitet). Und genau um diese Frage zu beantworten verwalten wir jetzt einen Online-Status.
Zu den Standard-Social-Media-Funktionen, wie dem Folgen von Personen und Teamworkspaces, gehört natürlich auch die Möglichkeit, umgekehrt, zu erkennen wer mir, einem Dokument oder einem Workspace folgt.
Auch das ist jetzt sehr einfach möglich.

Weiters wurden in dieser Relesase folgende neue Funktionen eingeführt oder bestehende verbessert:

  • Blog-Übersichtsseite. Ein moderneres Styling und eine stärkere Fokussierung auf Bilder
  • Benachrichtigungen im Webbrowser (Microsoft Edge, Google Chrome, Firefox)zu Chats, Workflowaufgaben bzw. generell allen Informationen aus Ihrem Activity Stream
  • Markierungen, um Dokumente in Collections besonders zu kennzeichnen
  • Viele neue Möglichkeiten beim Publizieren von Dokumenten durch den Workflow. Einfach festlegen welche Rechte das publizierte Dokumente erben soll, ob nur die letzte
  • Version eines Dokuments publiziert werden soll und vieles mehr
  • Eine Druckfunktion für einzelne WCM Seiten
  • Auflistung von Gruppen denen ein Benutzer angehört
  • Import von iCal Kalender z.B. für Feiertage

Detailliert sind alle neuen Funktionen der Releases 8.1 und 8.2 in den IS/8.2 Release Notes enthalten [Hyperwave Demo-Server]

Die neue Release ist ab sofort für Sie als Kunde auf unserem Extranet verfügbar.

Falls Sie beim Update oder bei der Einführung der neuen Funktionen Unterstützung möchten steht Ihnen unser Support und unsere Professional Service Organisation für die Einsatzplanung gerne zur Verfügung.

Die Funktionen und Anwendungsscenarien der neuen IS/8.2 Funktionen werden ich noch in einzelnen Blogbeiträgen im Detail beschreiben.


Anmerkung:
(*2) Einige unserer Social Media Komponenten können, sofern funktional sinnvoll, so angepasst oder deaktiviert werden, dass sie auch in einem sehr restriktiven Umfeld eingesetzt werden können und Sie so nicht auf alle anderen neuen Funktionen der IS/8.x Releasefamilie verzichten müssen. Unser PSO Team ist Ihnen bei der Konfiguration gerne behilflich.

« Zurück